AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen


1. Allgemeines

(1)Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

(2)Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

(3)Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.


2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses

(1)Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab und erkennen die Geltung unserer AGB an. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder in dem Fall, dass Sie im Rahmen Ihrer Bestellung keine E-Mail Adresse angegeben haben, an die wir die Auftragsbestätigung hätten senden können, mit dem Zugang der Waren zustande.

(2)Für den Fall, dass die Ware für einen erheblichen Zeitraum seitens des Herstellers nicht verfügbar ist oder Datenbankfehler vorliegen, können wir die Bestellung nicht durchführen und behalten uns den Rücktritt vor. Hiervon werden Sie unverzüglich in Kenntnis gesetzt.

(3) Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht.

(4) Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie
- Artikel in den Warenkorb legen
- Die gewünschte Zahlungsart auswählen
- unsere AGBs und Ihr  Rückgaberecht innerhalb eines Monates bestätigen
- Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben
-am Ende auf den Button "Bestellen"klicken um die Bestellung endgültigabzusenden.


3. Einsicht in den Vertragstext

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet durch Dritte abrufbar. Ihre Bestelldaten sind für sie zwangsläufig einsehbar, wenn Sie sich beim Kundenlogin einloggen. Zu den Bestelldaten gehören Ihre bisherigen Bestellungen sowie der Bestellstatus noch laufender Bestellungen.


4. Kosten des Widerrufs

Übt der Verbraucher sein Widerrufsrecht nach Paragraph 5 aus, so hat er die Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.


[Widerrufsbelehrung]

 5. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

  Shop für Fitness und Sport, Magdeburger Allee 85, 99086 Erfurt

Fax: +49 [0] 361 5540758

E-Mail: redbull72072054@aol.com

 
Widerrufsfolgen

 Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 55 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 [Ende der Widerrufsbelehrung]


6. Gefahrübergang

Die Gefahr des zufälligen Unterganges bzw. der zufälligen Verschlechterung geht mit der Übergabe der Kaufsache auf den Käufer über, wenn Ihre Bestellung weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann. Im übrigen geht die Gefahr auf den Käufer über, sobald die Sendung zum Zwecke der Zustellung an den Käufer das Lager des Verkäufers verlassen hat oder sobald diese an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Die Gefahr geht mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Käufer über, falls der Versand auf dessen Wunsch verzögert wird.


7. Gewährleistung

(1) Wir leisten Gewähr für Mängel der Ware zunächst durch Nacherfüllung. Von der Gewährleistung nicht umfasst sind natürlicher Verschleiß sowie Beschädigungen durch unsachgemäße Handhabung der Ware.

(2) Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere bei geringfügigen Mängeln steht dem Besteller ein Rücktrittsrecht nicht zu.

(3) Wählt der Besteller wegen eines Rechts- oder Sachmangels nach gescheiterter Nacherfüllung den Rücktritt vom Vertrag, steht ihm daneben kein Schadensersatzanspruch wegen des Mangels zu.

(4) Als Beschaffenheit der Ware gilt grundsätzlich nur unsere Produktbeschreibung als vereinbart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsgemäße Beschaffenheitsangabe der Ware dar.

(5) Garantien im Rechtssinne erhält der Besteller durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

(6) Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre.

(7) Abbildungen von Produkten und ihren Verpackungen sind nicht maßstabsgetreu.

(8) Die Produktbilder auf unserer Internetseite sind ausdrücklich nicht vertraglich bindend. Sollten somit optische Abweichungen zwischen dem Produkt und dem Produktbild im Internet hinsichtlich Verpackungsform, Farbe, Name der Produktlinie etc. auftreten, ist "Fitness Shop" hierfür nicht verantwortlich, so dass der Kunde hieraus keine Rechte herleiten kann, da es sich in einem solchen Fall nicht um einen Sachmangel handelt.

 
8. Preise (Weitere Infos)

(1)Die angegebenen € - Preise verstehen sich sämtlich inklusive deutscher Mehrwertsteuer(je nach Produkt 7% bzw. 19%)und exklusive Versand und Verpackung. Die ausgewiesenen Preise gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste.

(2)Im Falle der Änderung von Preisen, die sich zum Nachteil des Verbrauchers auswirken, gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Zusätzlich werden die unten genannten Versandkosten berechnet.

(3)Es bestehen für den Verbraucher nach seiner Wahl die Möglichkeit zur Zahlung per Vorkasse (Verwendungszweck = Bestellnummer), per Lastschrift (sofortige Abbuchung), per Kreditkarte (Visa, Mastercard) mit sofortiger Abbuchung, Paypaloder per Nachnahme (Zahlung direkt beim Postboten). Bei Wahl der Zahlungsart Nachnahme erhebt die Post AG bei der Lieferung zusätzlich 2,00 €.


9. Lieferung und Zahlung (Weitere Infos)

(1)Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von "Fitness Shop" sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Es bestehen für den Verbraucher nach seiner Wahl die Möglichkeit zur Zahlung per Vorkasse, per Lastschrift (sofortige Abbuchung), per Kreditkarte (Visa, Mastercard) mit sofortiger Abbuchung, Paypaloder per Nachnahme (Zahlung direkt beim Postboten). Bei Bestellung per Nachnahme wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr von 4,90 € (Die Post AG erhebt bei der Lieferung zusätzlich EUR 2,00 EUR.)zu der Versandkostenpauschale hinzugerechnet. 
Ware, die am Lager ist, geht innerhalb von 24 Stunden nach Bestellorder in den Versand (gilt nicht für Bestellungen zwischen Samstags 14:00 Uhr und Sonntags 16:00 Uhr). Sollte Ware nicht verfügbar sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung per Email.
 Es ist eine maximale Lieferzeit von 30 Tagen möglich. Die Vereinbarung längerer Lieferzeiten auf Ihren Wunsch ist möglich.


(2)Wir sind zu Teillieferungen in für Sie zumutbarem Umfang berechtigt. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.


(3)Lieferungen finden nur innerhalb der Europäischen Union statt und zwar nach Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Frankreich, Italien, Schweden, Großbritannien, Irland, Finnland, Portugal und Spanien. Wir schließen keine Verträge mit Kunden außerhalb der Europäischen Union ab. Die Möglichkeit von Skontoabzug besteht nicht. Bei Lieferung ins EU-Ausland stehen als Zahlungsmöglichkeiten die Zahlung per Vorkasse, sowie die Zahlung per Kreditkarte (Visa, Mastercard mit sofortiger Abbuchung)zur Verfügung. 
Je Lieferung per Vorkasse oder Lastschriftverfahren innerhalb Deutschlands wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 5,93 € berechnet. Beim Versand in die folgenden Mitgliedstaaten der EU, Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande und Österreich erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 7,95 €. In die Mitgliedstaaten der EU, Frankreich, Italien, Schweden und Großbritannien erheben wir eine Versandkostenpauschale von 12,90 EUR. In die Mitgliedstaaten der EU, Irland, Finnland, Portugal und Spanien erheben wir eine Versandkostenpauschale von 17,90 EUR. 


10. Liefer- und Leistungszeit

(1)Ware, die am Lager ist, geht innerhalb von 24 Stunden nach Bestellorder in den Versand (gilt nicht für Bestellungen zwischen Samstags 14:00 Uhr und Sonntags 16:00 Uhr). Sollte Ware nicht verfügbar sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung per Email.


(2)Liefer- und Leistungsverzögerungen, die auf höherer Gewalt eingetreten sind hat der Verkäufer auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten. In einem solchen Fall ist der Verkäufer berechtigt die Leistungen um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrage zurückzutreten.


(3)Sollte der Verkäufer die Nichteinhaltung verbindlich zugesagter Fristen und Termine zu vertreten haben oder sich in Verzug befinden, so steht dem Käufer eine Verzugentschädigung in Höhe von 0,5 % des Rechnungswertes für jede vollendete Woche des Verzuges, insgesamt jedoch höchstens 5 % des Rechnungswertes der vom Verzug betroffenen Lieferung und Leistung zu. Außer in Fällen grober Fahrlässigkeit oder Vorsatzes des Verkäufers sind darüber hinausgehende Ansprüche ausgeschlossen.


(4)Die Einhaltung unserer Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige sowie ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Käufers voraus. Kommt der Käufer in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns entstehenden Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen.

(5) Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, unterbreiten wir Ihnen durch Zusendung eines qualitativ und preislich gleichwertigen Artikels ein neues Angebot.

(6) Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.


11. Eigentumsvorbehalt

(1)Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma "Fitness Shop für Fitness und Sport".

(2)Der Käufer hat uns bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware, insbesondere bei Pfändungen unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen, damit der Verkäufer seine Eigentumsrechte geltend machen kann.


12. Verzug/Mahnung/Rücklastschrift

(1)Für die nach Verzugseintritt entstehenden Mahnkosten berechnen wir eine Mahnkostenpauschale in Höhe von 6,00 € je durchgeführter Zahlungserinnerung bzw. Mahnung, sofern nicht nachgewiesen wird, dass diese Aufwendungen nicht oder nicht wesentlich niedriger entstanden sind. Bei Eintritt des Verzugs ist der fällige Betrag mit 5%-Punkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz zu verzinsen. Ein Unternehmer iSv. § 14 I BGB hat die fällige Forderung ab Verzugseintritt mit einem Prozentsatz i.H.v. 8%-Punkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz zu verzinsen. Hiervon bleiben weitergehende Kosten für die Durchführung unserer Ansprüche durch einen Rechtsanwalt oder ein Inkassobüro unberührt.

(2)Sollte eine Abbuchung des jeweiligen Rechnungsbetrages vom Konto des Kunden per Lastschriftverfahren nicht möglich sein, da das Konto des Kunden nicht gedeckt ist und es dadurch zu einer Rücklastschrift kommt, so ist die Firma "Fitness Shop" berechtigt die ihr in einem solchen Fall seitens ihrer Bank in Rechnung gestellten 3,00 € vom Kunden erstattet zu verlangen.


13. Datenschutzerklärung 

(1)Wir werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung erfragen, speichern und verwenden, es sei denn, Sie möchten weitere Serviceleistungen erhalten. Dazu werden wir dann an entsprechender Stelle Ihre Zustimmung einholen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

(2)Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter.

(3)Wir bieten Ihnen zusätzliche Serviceleistungen an. Hierfür benötigen wir Ihre Zustimmung. Falls Sie in Zukunft einen Service dann doch nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können Sie uns dies jederzeit telefonisch oder per Mail mitteilen. Wir werden Ihre Daten dann unverzüglich löschen. Herr Marcus Carl, Tel.: +49 [0] 361 5549758, redbull72072054@aol.com

  • Anlegen eines Kundenkontos, damit Sie beim nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben müssen. Wenn Sie das nächste Mal unseren Shop besuchen, geben Sie zu Beginn des Bestellprozesses einfach Ihren Benutzernamen und das Passwort ein. Danach wird Ihr Name und Ihre Anschrift automatisch in das Bestellformular geladen.

Bei Fragen zum Datenschutz steht Ihnen folgender Ansprechpartner gerne Rede und Antwort: Herr Marcus Carl, Tel.: +49 [0] 361 5549758

(4)Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an [Mailadresse]. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. Sollten Sie noch Fragen zum Thema Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an: Herr Marcus Carl, Tel.: +49 [0] 361 5549758


(5)Verwendung von Cookies

Um unseren Warenkorb nutzen zu können, muss Ihr Browser temporäre Cookies zulassen!

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

  • damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können.
  • damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzuzeigen.
  • damit Sie [weitere bestimmte Services: z. B. Anzeige der Seite in Ihrer Sprache, Personalisierung unserer Seite usw.] nutzen können.
  • damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir in keinem Fall über Cookies gesammelte Daten mit Ihren persönlichen Daten in Verbindung bringen!

Die eingesetzten Cookies sind "sitzungsbezogen": Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen

Sie wollen keine Cookies? - Auch das geht ...

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Site nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Cookies - was ist das?

Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computers übertragen wird, wenn Sie auf unserer Site surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

 (6)Web-Bugs oder auch "clear GIFs" sind kleine, ca. 1*1 Pixel große GIF-Dateien,die in anderen Grafiken, E-Mails, o. ä. versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken.Web-Bugssenden Ihre IP-Adresse, die Internet-Adresse der besuchten Webseite URL), den Zeitpunkt an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers, sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einenWeb-Server.Auf bestimmten Seiten legen wir ein sogenanntes Web-Bug auf IhremComputer ab. Auf diese Weise können wir Ihren Computer erkennen, wenn über diesen die Site erneut aufgerufen wird, oder es kann ermittelt werden, wie Werbeaktionen bei den Benutzern ankommen.Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbankverknüpft.Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unseremNewsletter.

(7)Um Web-Bugs auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Tools wie z. B. webwasher, bugnosysoder AdBlock (für den Firefox Browser) verwenden.Um Web-Bugs in unserem Newsletter zu unterbinden, stellen Sie bitte Ihr Mailprogramm so ein, dass in Nachrichten kein HTMLangezeigt wird. Web-Bugs werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre E-Mails offline lesen.

(8)Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt:

(a)persönlicheDaten über Sie zu sammeln

(b)solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln


14. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Sitz von "Fitness shop für Fitness und Sport", wenn der Kunde Kaufmann ist, d.h. wenn er ein Handelsgewerbe betreibt, oder aus anderen Rechtsgründen im HGB als Kaufmann eingeordnet wird. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(4)Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz der Gerichtsstand.

(5)Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.


15. Anschrift/Impressum

Firmenanschrift: Herr Marcus Carl Shop für Fitness und Sport, Magdeburger Allee 85, 99086 Erfurt.

E-Mail: redbull72072054@aol.com

Tel.: +49 [0] 361 5549758

 (Erreichbar: Mo. – Fr. 10:00 Uhr – 18:00 Uhr, Sa. 10.00 Uhr – 13:00 Uhr)

Bankverbindung: Kontonummer: 15006510, Kreditinstitut: Commerzbank
Bankleitzahl: 82040000

Geschäftsführer: Herr Marcus Carl

USt-Ident-Nr.: DE 217093919